Quellenangaben

Diese Internetseite verwendet Informationen in Gestalt von Text, Bild und Video. Wir versuchen dabei diese Daten nicht selbst zu hosten sondern lediglich zu verlinken. Wir bemühen uns, dabei mit äußerster Sorgfalt die geltenden Urheberrechte zu gewährleisten. Sollten sie der Meinung sein, dass eine Verletzung eines Urheberrechts vorliegt, bitten wir Sie, dies uns mitzuteilen. Wir werden Ihr Anliegen umgehend prüfen und entsprechend  reagieren.

Für die Texte über die Geschichte Palästinas sehen wir uns der wissenschaftlichen Genauigkeit und Neutralität verpflichtet. Wir verzichten allerdings nicht darauf, dem palästinensischen Standpunkt einen größeren Raum zu gewähren, allein schon deshalb, weil in Deutschland die israelischen Positionen deutlich, um nicht zu sagen einseitig, genug dargestellt sind. Insbesondere haben folgende Werke besonders Eingang gefunden in die historische Beschreibung:

  1. Asseburg, Muriel: Palästina und die Palästinenser, C.H. Beck, 4. Auflage 2021
  2. Franghi, Abdalla, PLO und Palästina - Vergangenheit und Gegenwart, R.G. Fischer Verlag 1982
  3. Pappe, Ilan, Die ethnische Säuberung Palästinas, Westend Verlag 2021
  4. Flappan, Simcha, Die Geburt Israels - Mythos und Wirklichkeit, Melzer Verlag, 2005
  5. Bergmann, Werner, Geschichte des Antisemitismus, C.H. Beck 2006
  6. Ben Gurion, David, Israel - Der Staatsgründer erinnert sich, fischer Taschenbuch-Verlag 2010